Ramona Blue - Gemeindebibliothek
Öffnungszeiten:
Di
16.00
-
18.00
Mi
16.00
-
18.00
Do
16.00
-
18.00
Fr
16.00
-
18.00
Sa
09.00
-
11.00
Badstrasse 16 | 7310 Bad Ragaz | 081 302 50 75

Medienkatalog der Gemeindebibliothek

Detailansicht
Listenansicht
Medienart
Belletristik
Lesealter
JO
Zielgruppe
  • Jugend
  • ab 14 Jahre
Verfasser
  • Murphy, Julie
  • Stier, Kattrin
Verfasser / Urheber
Julie Murphy ; aus dem amerikanischen Englisch von Kattrin Stier
Titel
Ramona Blue
Untertitel
Roman
Originaltitel
Ramona Blue
Reihe
Band
Jahr
2019
Stoffkreis / Schlagwörter
Armut Familie Freundschaft Rassismus Schwimmen
Themenbereich
Themenabteilung
Signatur
MURP
Sprache
  • Deutsch
Kollation
396 Seiten
ISBN
9783841440259
Zweigstelle / Standort
Bad Ragaz / Obergeschoss
Nr. Zugang
32377
Bild
Bild mit freundlicher Genehmigung von jpc.de
Inhalt
Ramona war erst fünf Jahre alt, als der Hurrikan Katrina ihr Leben für immer veränderte. Seitdem scheint es, als habe sich die Welt gegen sie und ihre Familie verschworen. Mit ihrer aussergewöhnlichen Grösse von 1,80 Metern und ihren unverwechselbaren blauen Haaren, sind für Ramona drei Dinge sicher: Sie mag Mädchen, sie ist der totale Familienmensch, und sie weiss, dass sie für etwas Grösseres bestimmt ist als für ein Leben in dem Wohnwagen in Eulogy, Mississippi, den die Familie ihr zu Hause nennt. Ramona jongliert mit mehreren Jobs, ihrer exzentrischen, unzuverlässigen Mutter und ihrem gutmeinenden, aber überforderten Vater, und ist so gezwungen, die Erwachsene in der Familie zu sein. Jetzt, mit ihrer schwangeren Schwester Hattie, wiegt die Verantwortung schwerer als je zuvor. Die Rückkehr ihres Jugendfreunds Freddie ist somit eine willkommene Ablenkung. Ramonas Freundschaft mit dem ehemaligen Wettkampfschwimmer geht genau da weiter, wo sie damals aufhörte, und bald hat er sie überredet, mit ihm im Becken ihre Bahnen zu ziehen. Als Ramona ihre Leidenschaft fürs Schwimmen entdeckt, beginnen sich auch, ihre Gefühle für Freddie zu verändern, was sie so gar nicht erwartet hätte. Mit ihrer wachsenden Zuneigung für Freddie, die ihre sexuelle Identität in Frage stellt, beginnt Ramona sich zu fragen, ob sie vielleicht Mädchen und Jungs mag oder ob diese neue Anziehung womöglich gar nichts damit zu tun hat. Auf jeden Fall wird Ramona erkennen, dass sich das Leben und die Liebe meist ähnlich anfühlen wie das Wasser, durch das sie ihre Bahnen zieht – fliessend und veränderlich.
SOMMERFERIEN
8. Juli bis 11. August 2019:

Reduzierte Öffnungszeiten

Dienstag + Freitag
16.00 bis 18.00 Uhr
Kontakt & Öffnungszeiten